23.09. - 26.09.2021 (5 Tage) und 30.09.-03.10.2021 (5 Tage)

 

Paris spezial – Christos Verhüllung des L´Arc de Triomphe!

 

Paris, die Stadt der Liebe, bietet diesmal besonders für Kunstliebhaber ein großes Spektakel:

 

                                               „L´Arc de Triomphe, Wrapped“.

 

Vom berühmten Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude initiiert, erleben Sie eine einmalige Hommage an ihr Werk in dieser faszinierenden Stadt, die Sie darüber hinaus mit ihren klassischen Highlights begeistern wird.

 

Wie immer fahren wir mit höchstens 28 Personen im großen Bus – eben durch und durch

 

CONTEMPI - Reisen:  Viel Platz. Viel Komfort. Maximale Sicherheit!

 

 

Reiseverlauf

1. Tag: Wir verlassen den Heimatort gegen 07.00 Uhr und nach einem kurzen Stopp in Heilbronn fahren wir via Saarbrücken nach Metz. Tauchen Sie bei einem kurzen Besuch in der schönen historischen Altstadt in das typisch französische Flair ein, bevor uns nachmittags die Fahrt ins Zentrum von Paris führt. Im **** Hotel Mercure, direkt am Gare de Lyon gelegen, werden wir bereits zum Abendessen erwartet. (ca. 650km, Ü/HP im **** Hotel Mercure Gare de Lyon, Paris)

  

2. Tag: Entdecken Sie heute Paris! In den guten Händen unserer Reiseleiter gehen Sie auf Entdeckungstour durchs Zentrum und die Ile de France, wo Sie sich dank 72h-Metro-Ticket ganz unkompliziert bewegen können. Der erste Teil unseres Rundgangs endet direkt am verhüllten L`Arc de Triomphe, sodass Sie dank eines individuellen Audioguides unter kundiger Anleitung dieses einzigartige Kunstwerk in vollen Zügen genießen können. Erleben Sie das letzte, zu Christos und Jeanne-Claudes Lebzeiten entwickelte Kunstwerk, das als eines der ungewöhnlichsten Projekte des Paares bezeichnet werden kann.

Wenn Sie möchten, schließen Sie sich dem weiteren Verlauf der Stadtführung an, oder gestalten den restlichen Tag ganz frei nach Ihren Wünschen. (freie Fahrten mit Metro oder RER, Ü/F im **** Hotel Mercure Gare de Lyon, Paris) 

 

3. Tag: Auch heute halten unsere beiden Reiseleiter viele Überraschungen für Sie bereit. Lassen Sie sich von den exzellenten Pariskennern in die Geheimnisse der Stadt einführen oder genießen Sie den Tag ganz nach Ihren Vorstellungen.  (freie Fahrten mit Metro oder RER, Ü/F im **** Hotel Mercure Gare de Lyon, Paris)

 

4. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Ein Zwischenstopp in Reims bildet mit einem Besuch an der berühmten Kathedrale einen passenden Abschluss unserer Reise nach Frankreich. Damit wir nicht hungrig unterwegs sind, erhalten Sie zudem ein Lunchpaket, das Sie zum Ausklang noch einmal mit typisch französischen Leckereien verwöhnen wird. Gegen 20 Uhr werden wir wieder in Heilbronn eintreffen.

  

 

Leistungen

> 3 x Übernachtung und Frühstück im **** Hotel „Mercure, Gare de Lyon“, Paris, inkl. Ortstaxe

> Fahrt im **** First-Class – CONTEMPI- Fernreisebus

> Abendessen am ersten Abend im Hotel

> 72h Metro-/RER-Ticket für die Zonen 1 – 3

> Reiseleitung an Tagen 2 und 3 durch Norbert Geiser und Kornelia Netzer (RFTours, Lindau)

> Individueller Audioguide an Tagen 2 und 3 in Paris

> Lunchpaket auf der Heimreise

> Teilnehmerzahl begrenzt auf min. 18 bis max. 28 Personen

 

Preise

Unterbringung im DZ pro Person:  729,- €

Unterbringung im EZ pro Person:  949,- €

 

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

 

Hinweise:        

- Reiseveranstalter ist die Ernesti Bustouristik GmbH & Co.KG

- Programminhalte können witterungsbedingt verschoben werden.

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskostenversicherung!

- Die Preise gelten pro Person und beinhalten die gesetzlichen Mehrwertsteuer von 16%

- Es gelten die Reisebedingungen der Firma Ernesti Bustouristik mit der Stornostaffel D.

  Die Bedingungen sind einsehbar unter: https://www.ernesti-bustouristik.de/reisen/reisebedingungen/

 

- Es gelten zudem die dann gültigen Corona-Bedingungen der Landesregierungen zur Durchführung zur Busreisen in Deutschland und Frankreich.