Buchung - Service & Information
+49 (0) 7135 / 95 94-0 Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr

Genießer-Tour durch die Südpfalz - Weissenburg und Burg Berwartstein

Abfahrt 07.30 Uhr. Anreise im bequemen Reisebus über Bretten - Karlsruhe - durch die Rheinebene nach Steinfeld. Hier, in der sonnenverwöhnten südlichen Weinstraße, erwartet uns im Kakteenland Steinfeld die faszinierende Welt der Kakteen. Lassen Sie sich verzaubern von dem exotischen Flair tausender tropischer Pflanzen, Kakteen und Sukkulenten in all ihrer Farbenpracht auf 5000 Quadrat­meter Ausstellungsfläche. Natürlich können bei Gefallen auch gleich gekauft werden.

Nach kurzer Fahrt erreichen wir die alte Grenzstadt Weissenburg, einst eine der zehn elsässischen Reichsstädte. Sehenswert sind vor allem das malerische Bruchviertel an der Lauter, wo noch vieles aus der Vergan­genheit zu finden ist. Die Innenstadt ist heute noch von der alten Stadtmauer umgeben, die aber leider nicht mehr vollständig erhalten ist. Das Wahrzeichen ist die gotische Abteikirche Saints-Pierre-et-Paul. Sie ist mit seinen 1320 qm Grundfläche, neben der Kathedrale in Stra0burg eine der größten Kirchen im Elsass. Hier starten wir mit dem „Grenzlandbähnchen“ zu einer Rundfahrt durch Weissenburg, die deutsch-französischen Weinberge bis Schweigen-Rechtenbach am Deutschen Weintor und zurück (Dauer ca. 75 Min.).

Im Anschluss haben wir Plätze in einem Restaurant reserviert, wo elsässische und Pfälzer Spezialitäten serviert werden. Am Nachmittag fahren wir durch die reizvolle Landschaft des Pfälzer Waldes nach Erlenbach, wo wir nach einem kleinen Spaziergang die Burg Berwartstein erreichen. Die reizvoll auf einer Bergkuppe liegend, ein Symbol der vergangenen Ritterburgenromantik darstellt. Bei einer Führung sehen wir u.a. den tiefen Burgbrunnen, die Felsenkammern, den Rittersaal, den Bergfried u.v.m (Dauer ca. 60 Min.).

Zum Abschluss machen wir noch einen Halt beim Winzer, wo wir uns zum Abschluss in der Probierstube hochwertige Weinerzeugnisse in gemütliches Ambiente versüßen lassen. In Informativer und unterhaltsamer Art werden 6 Pfälzer Weine kredenzt. Wenn gewünscht, gibt es dazu eine deftige Pfälzer Wurstplatte. Gegen 18.30 Uhr erfolgt die Rückreise zum Heimatort.


Jedes Programm kann individuell an Ihre Gruppe angepasst und mit anderen Reisebausteinen kombiniert werden.

Bitte sprechen Sie uns direkt an.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Leistungen:

  • Anreise im modernen Reisebus
  • Kakteenland Steinfeld (Eintritt und Führung)
  • Fahrt mit dem Grenzlandbähnchen
  • Burg Berwartstein
  • Verkostung von Pfälzer Weinen

Alternative Programme:

  • Planwagenfahrt mit Weinprobe

 

Reise anfragen

Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „Formular absenden“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie unter "Datenschutz"

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk