Buchung - Service & Information
+49 (0) 7135 / 95 94-0 Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr

Ausflugsfahrt in eines der letzten Natur-Paradiese - Taubergießen

Abfahrt 06.30 Uhr. Anreise im bequemen Reisebus vorbei an Rastatt und Offenburg nach Rust. Das Naturschutzgebiet Taubergießen liegt in der südlichen Oberrheinebene - zwischen Freiburg und Offenburg, überwiegend auf der Gemarkung der Gemeinden Kappel-Grafenhausen, Rust und Rheinhausen. Das 1979 zum Naturschutzgebiet erklärte Taubergießen ist mit rund 1.682 ha eines der größten Schutzgebiete in Baden-Württemberg und wird als Auenlandschaft bezeichnet. Diese Landschaft ist geprägt durch den ständigen Wechsel von Hoch- und Niedrigwasser. Durch die enge Vernetzung von Wald, Wiesen und Gewässern bietet sie eine enorme Artenvielfalt – selbst seltene Orchideen gedeihen hier.

Gleich nach der Ankunft werden wir von unseren Flösern erwartet, der uns mit ihren Stocherkähnen durch die Altrheinarme in eine noch fast unberührte, urwaldartige Dschungellandschaft, in der vielfältigen Vegetation und ungestörtes Leben für die Tierwelt möglich ist, führt. Dauer ca. 2 Stunden.

Am Spätvormittag verlassen wir die Idylle und fahren in das malerische Städtchen Gen­genbach, einem der schönsten "Städtle" Deutschlands so die Reiseführer. Hier haben wir in einem Gasthof mit badischer Gemütlichkeit Plätze zum Mittagstisch reserviert (exklusiv). Danach lädt die Altstadt mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern im harmonischen Miteinander von Türmen, Toren, Winkeln und Gassen zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Auf Wunsch ist auch ein geführter Stadtrundgang möglich. Danach verlassen wir das Städtchen Gengenbach und machen zum Abschluss in einer Winzergenossenschaft halt. Nach der Begrüßung durch den Kellermeister und einem Rundgang durch den Weinkeller werden Sie in der Weinprobierstube Weinkultur pur erleben. Unter dem Motto; sehen, riechen, schmecken, fühlen und Genießen werden fachgerecht die badischen Weine kredenzt. Auf Wunsch kann auch ein deftiges Vesperteller gereicht werden. Gut gelaunt und mit vielen landschaftlichen Eindrücken erfolgt die Rückreise über die Autobahn – vorbei an Rastatt und Pforzheim zurück zum Heimatort.

 

Jedes Programm kann individuell an Ihre Gruppe angepasst und mit anderen Reisebausteinen kombiniert werden.

Bitte sprechen Sie uns direkt an.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • "Taubergießen" Stocherkahnfahrt
  • Weinprobe
  • Mittagessen (exklusiv)

Alternative Programmpunkte:

  • Stadtführung in Gengenbach
  • Rückfahrt über die Schwarzwaldhochstr. zum Nationalparkzentrum Ruhestein

 

 

Reise anfragen

Die Nutzung dieses Formulars ist freiwillig. Pflichtfelder (*) sind nötig, um Sie entsprechend ansprechen zu können. Sollten Sie Ihren Namen nicht nennen wollen, so tragen Sie bitte ein Pseudonym ein. Ihr Kontaktwunsch: damit wir reagieren können, benötigen wir eine Information (Telefon oder E-Mail). Bis zum Absenden werden keine Daten gespeichert. Mit dem Absenden (Button „Formular absenden“) erfolgt Ihre Einwilligung, dass die verantwortliche Stelle diese Informationen erhält, verarbeitet und für diesen Zweck nutzt. Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie unter "Datenschutz"

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk