Schwäbisch Gmünd und Geifertshofen

 

Anreise im bequemen Reisebus auf der direkten Route nach Schwäbisch Gmünd-Wetzgau zu Weleda, mit ca. 30-minütiger Brezelpause unterwegs.

 

Die Weleda AG ist eine international tätige Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Arlesheim, Schweiz, die Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel produziert. Sie hat eine anthroposophisch inspirierte Unternehmensphilosophie. Nach unserem Empfang und der Vorstellung der Weleda AG erwartet uns eine informative Führung durch den Weleda Heilpflanzengarten und wir erhalten Einblick in die Abläufe der Tinkturenherstellung. Im Anschluss haben wir noch Gelegenheit zum Einkauf im Weleda Shop.

 

Danach fahren wir nach Schwäbisch Gmünd, wo wir in einem gemütlichen Gasthaus Tische zum Mittagessen reserviert haben.

 

Frisch gestärkt fahren wir nach dem Mittagessen nach Bühlerzell-Geifertshofen und nehmen bei der Dorfkäserei Geifertshofen ab 15.00 Uhr an einer Hofführung mit Verkostung teil. Die Dorfkäserei Geifertshofen ist eine kleine Heumilchkäserei in der Hohenlohe. Sie wurde 1998 von Margarete Schmidt und Hubert Wall gemeinsam mit Hohenloher Heumilchbauern gegründet, um regionalen Heumilchbetrieben eine Perspektive zu schaffen. Die Heumilch stammt aus Bioland- und Demeter-Höfen und wird handwerklich und traditionell zu Hart- und Schnittkäse verarbeitet.

 

Gegen 17.00 Uhr fahren wir zurück zum Heimatort, auf Wunsch mit ca. 30-minütiger Picknickpause (Kaffee vom Busfahrer und Kuchen vom Kunden) unterwegs. Rückkunft gegen 19.30 Uhr.

 

Jedes Programm kann individuell an Ihre Gruppe angepasst und mit anderen Reisebausteinen kombiniert werden.

Bitte sprechen Sie uns direkt an.

 

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus 
  • Führung Heilpflanzengarten Weleda
  • Dorfkäserei Geifertshofen / Käsereiführung u. -vorstellung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.